Finanzfachwirte (FH) erhalten „Starter-Bonus“ fürs Sommersemester 2021

 

Seit Beginn des Jahres hält die Pandemie die Welt im Griff – nach einer zunächst unklaren Lage zeigen sich nun in vielen Branchen deutliche Veränderungen. Auch im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb werden die Folgen immer konkreter: So haben sich Trends wie die Digitalisierung und die Entwicklung hin zu einem komplexer werdenden Marktumfeld in den letzten Monaten verstärkt und beschleunigt. Für Arbeitnehmer und Selbständige in diesem Bereich ist es jetzt umso wichtiger, sich diesen Veränderungen anzupassen und dabei Karriereziele mit noch größerer Konsequenz zu verfolgen. Fest steht auch: 2021 ist der idealer Zeitpunkt für den Start einer Weiterbildung. Deshalb erleichtert das CAMPUS INSTITUT angehenden Finanzfachwirten (FH) die Studienentscheidung: Wer sich mit dem „Starter-Bonus 2021“ zum Sommersemester einschreibt, erhält eine Ermäßigung von € 555,- auf die Studiengebühren.

 

Eine der höchsten Qualifikationen der Branche
Bereits seit 2003 besteht die Kooperation zwischen CAMPUS INSTITUT und Hochschule Schmalkalden mit dem Ziel, eine unabhängige Ausbildung für den Finanz- und Versicherungsvertrieb auf Hochschulniveau zu etablieren. Heute gilt der Abschluss Finanzfachwirt/-in (FH) als einer der höchsten der Branche. Inhaltlicher Schwerpunkt des Studiums ist der Erwerb detaillierter und aktueller Fachkenntnisse in allen Bereichen der privaten Absicherung und Vermögensbildung sowie der verschiedenen Kapitalanlagemöglichkeiten. So deckt das Studium alle für die Beratung relevanten Bereiche ab und garantiert hervorragende Perspektiven in Unternehmen sowie in der Selbständigkeit.

Durchführung auch online möglich
Die Inhalte werden in sechs Vorlesungsphasen über einen Zeitraum von nur zwei Semestern neben dem Beruf gelehrt und geprüft. So vergehen weniger als 10 Monate bis zum Erreichen des Hochschulzertifikats. Seit März 2020 haben das CAMPUS INSTITUT und die Hochschule Schmalkalden ein dynamisches System aus Online-Studium und Päsenzphasen in kleinen Gruppen entwickelt, sodass die Durchführung des Studiums auch in Pandemie-Zeiten ohne Verzögerungen möglich ist. Bereits im laufenden Jahr haben sich die interaktiven Live-Video-Vorlesungen bei Studierenden und Dozenten sehr bewährt, sodass auch im Falle von Kontaktbeschränkungen der Studienabschluss – ein öffentlich-rechtliches Hochschulzertifikat – planmäßig erreicht werden kann. Zusätzlich werden mit dem Studium 30 ECTS-Punkte sowie IDD-Weiterbildungsstunden bescheinigt.

Studienstart im März 2021
Im März startet mit dem Sommersemester 2021 der nächste Jahrgang. Alle Informationen, Bewerbungsunterlagen sowie der Gutschein für den „Starter-Bonus können unter www.finanzfachwirt-fh.de angefordert werden. Informationen gibt es auch im kostenlosen Info-Webinar; Anmeldung unter https://webinare.campus-institut.de/webinare/finanzfachwirt/. Bewerbungsschluss ist der 22. Januar 2021; bis zu diesem Datum kann auch der „Starter-Bonus“ eingelöst werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu CAMPUS INSTITUT